+43 660 461 65 05  Mo. - So.: 8:00 - 18:00 info@rauteralex.com

Anmelden



Advance Axess 4

Advance AXESS 4 – Elementary Allrounder

Das AXESS ist das klassische ADVANCE-Einsteigergurtzeug und in der vierten Generation so einfach, kompakt und sicher wie nie zuvor. Neben dem bewährten Air-Foam Hybrid-Hauptprotektor wurden auf den Seiten und im Rückenbereich erstmals herausnehmbare viscoelastische SAS-TEC Weichschaumelemente aus dem Motorsport verbaut. Mit seinem kompakten Packmass und elementaren Features wie Balance-Strap, Easy Connect und intuitivem Einstellsystem richtet sich das Sitzbrettgurtzeug an Allrounder, denen ein rundum einfaches Handling wichtig ist.
Kategorien:
Gurtzeuge.

Advance AXESS 4 

€ 940,00

Preis auf Anfrage

Das AXESS 4 verfügt über alle grundlegenden Eigenschaften, die ein Einsteiger- und Allroundgurtzeug ausmachen. Das fängt mit dem leichten Einstellen an, geht über ein übersichtliches Verschlusssystem und sicheres Einhängen des Gleitschirms bis hin zum einfachen Hineinsetzen nach dem Start und Aufrichten zur Landung.

Vollwertige Ausstattung

Das AXESS 4 ist in robuster Bauweise gefertigt, mit einem Sitzbrett ausgestattet und zusätzlich zum Hauptprotektor mit SAS-TEC-Aufprallschutzen versehen. Das Packmass ist für ein Gurtzeug dieser Ausstattung dennoch erstaunlich kompakt. Beim Zusammenlegen lässt sich das Rückenteil eng an das Sitzbrett klappen, der Air-Foam Hybrid-Protektor kann beim Einschieben in den Gleitschirmrucksack ausserdem komprimiert werden.

Vollumfänglicher Schutz

Als Hauptprotektor kommt beim AXESS 4 das herausnehmbare ADVANCE Air-Foam Hybrid-Modell – mittlerweile in der dritten Generation – zum Einsatz. Dieser Protektor wurde seinerzeit speziell für das AXESS 2 entwickelt und zeichnet sich durch eine volle Schutzwirkung bereits beim Start aus. An den Seiten und im gesamten Rückenbereich wurden zudem viscoelastische SAS-TEC-Elemente eingesetzt. Diese fungieren als Schutz vor Stössen und dem Durchdringen spitzer Gegenstände.

Technology

Moderner Air-Foam Hybrid-Protektor

Der Protektor füllt sich beim Wenden des Gurtzeugs automatisch mit Luft und ist nach ca. 60 Sekunden einsatzfähig. Zu Wartungszwecken kann er aus seinem separaten Fach unter der Sitzschale herausgenommen werden.

SAS-TEC Seitenprotektoren

Zwei viscoelastische Weichschaum-Elemente des deutschen Qualitätsherstellers SAS-TEC auf den Seiten und eines im Rückenteil schützen das Becken und den Rücken bis hinauf zu den Halswirbeln. Die SAS-TEC-Elemente können ausgebaut und ersetzt werden.

Balance-Strap-System

Das Balance-Strap-System erleichtert mittels Durchläufer das Hineinsetzen ins Gurtzeug nach dem Start und unterstützt den Piloten beim Aufrichten zur Landung. Der Waage-Mechanismus wird intuitiv durch Anziehen der Beine nach dem Start und durch Ausstrecken der Beine vor der Landung aktiviert.

Bewährtes 2-Schnallen-Verschluss-System

Das auf zwei Schnallen reduzierte ADVANCE Verschluss-System der Brust- und Beingurte inkl. Safe-T-Funktion ist sehr übersichtlich und vereinfacht das Schliessen des Gurtzeugs.

Features

Mit vormontiertem Carbon Speedsystem

Das AXESS 4 wird inklusive Fussbeschleuniger mit ­Carbonstange ausgeliefert. Das Speedsystem wird am Gurtzeug durch leichtgängige kugelgelagerte Ronstan-Rollen geführt und ist bei der Auslieferung schon montiert. Optional ist für das AXESS 4 ein Beinstrecker erhältlich.

High-Tech Carbonsitzbrett

Das überarbeitete, noch leichtere Komposit-Carbonsitzbrett (ab 284 g) in Sandwich-Bauweise besticht neu mit einer abgerundeten und extrem glatten Kantenverarbeitung sowie einer neuen, noch robusteren Anordnung der Carbonfasern.

Optionale Funktasche

Optional zum AXESS 4 gibt es eine kleine Funktasche zur Befestigung am Tragegurt. Die Tasche ist aus Neopren und vorderseitig mit einem Netz ausgestattet. Mittels Reissverschluss kann sie mit einem Handgriff montiert und wieder abmontiert werden.

Optionaler Beinstrecker

Optional ist für das AXESS 4 auch ein Beinstrecker erhältlich. Der Beinstrecker ist Bestandteil der Gurtzeugzulassung und mit einer Beschleunigerrückholschnur ausgestattet.

Trinksystem-Vorrichtung

im Rückenfach mit Schlauchführung

Kugelgelagerte Ronstan-Beschleunigerrollen

Die Ronstan-Beschleunigerrollen sind mit hochwertigen Kugellagern ausgestattet. Dadurch verringern sie den Widerstand im Speedsystem deutlich, die Speedbar ist besonders leichtgängig.

Edelrid Alu-Hauptkarabiner

Die Hauptkarabiner ALIAS von Edelrid mit Twistlockverschluss zeichnen sich durch hohe Festigkeitswerte bei einem Gewicht von nur 58 g pro Stück aus und bestechen mit einem extra grossen Öffnungswinkel sowie einem leichtgängigen Handling.

Technische Daten

AXESS 4   S M L
Pilotengrösse cm 155-172 165-183 178-202
Breite Sitzbereich cm 34 35.5 37
Tiefe Sitzbereich cm 40 44 46
Höhe Aufhängepunkte cm 42 44 46
Breite Brustgurt cm 42-54 42-54 42-54
Gewicht Gurtzeug kg 3.7 3.9 4.1
Gewicht Beschleunigungssystem kg 0.08 0.08 0.08
Zulassung Gurtzeug   EN 1651 & LTF 91/09 (120kg) EN 1651 & LTF 91/09 (120kg) EN 1651 & LTF 91/09 (120kg)